Aline von der Walgerma

Ahnentafeln sind nur für registrierte Benutzer sichtbar.
Dieser Inhalt ist nur für registrierte Benutzer sichtbar.
Dieser Inhalt ist nur für registrierte Benutzer sichtbar.

Berlin-Lübars (D), 25.04.1995

Katalognr: 107
Bewertung: Platz2
Klasse: Veteranen
Richter: Brigitte Greisler (D)
Bericht: 10 Jahre alte bärenhafte, harmonisch aufgebaute Hündin. Schönes gepflegtes Haarkleid. Noch in sehr guter Verfassung. In allen Details sehr gut und vorzüglich. Sie läuft sehr gut und zeigt ein freundliches Wesen. Auch hier den Besitzern: Herzlichen Glückwunsch zu so einem schönen Hund.

Berlin-Lübars (D), 16.04.1994

Katalognr: 84
Bewertung: vorzüglich
Klasse: Offene
Richter: Dr. Armin Zielke (D)
Bericht: Knapp 9 Jahre alte über mittelgroße und kräftige Hündin mit schönem schwarzen Schlichthaar. Kräftiger Hündinnenkopf, korrekter Ohrenansatz, dunkelbraunes Auge, unterlid könnte straffer sein. Lefzenbildung. Brustbreite und -tiefe gut entwickelt. Vorderhand kräftig und korrekt im Stand. Rücken gut bemuskelt, breit, nicht ganz gerade. Kruppe gut gerundet, Rute in Ansatz und Haltung korrekt. Hinterhand kräftig und gut gewinkelt. Abgenutztes vollständiges Scherengebiß. Gangwerk ausreichend flüssig. Gutes Wesen.

Berlin CACIB (D), 14.04.1991

Katalognr: 64
Bewertung: V3
Klasse: Offene
Richter: Hans Lundius (D)
Bericht: Die Hündin ist knapp 6 Jahre alt, von sehr guter Größe und richtiger Länge, bärenhaft im Gesamteindruck. Der breite Rücken ist noch fest genug und steigt zur Kruppe leicht an. Die Rute ist korrekt angesetzt und wird hervorragend getragen. Der zum Typ passende hübsche Hündinnenkopf zeigt richtigen Stop, korrekt angesetzte Ohren, mittelbraune gut geschnittene Augen. Das Gebiß ist vollständig und schließt zur Schere. Die Brust ist breit und tief ausgeprägt, Skelettstärke und Bemuskelung zum großen Typ passend, korrekte Winkelung der Vor- und Nachhand. Flüssiger Bewegungsablauf mit noch ausreichendem Schub aus der Nachhand. Reichliche Behaarung, die über dem ganzen Rücken gewellt ist, aufmerksam, selbstbewußt und angenehm im Wesen.

Hassfurt (D), 15.07.1990

Katalognr: 117
Bewertung: sehr gut
Klasse: Offene
Richter: Dr. Morsiani (I)
Bericht: Etwas gerolltes Haarkleid. Der Kopf dürfte breiter sein, im Profil schöner Oberkopf, Auge richtig dunkel, prima Ohrenansatz. Etwas langer Rumpf, leicht hackeneng in der Bewegung.

Berlin-Lübars (D), 25.03.1990

Katalognr: 66
Bewertung: vorzüglich
Klasse: Offene
Richter: Dr. Armin Zielke (D)
Bericht: Knapp 5 Jahre alte Hündin, eher groß, gute Substanz, sehr feminin, Substanz dem Alter entsprechend. Dunkle Augen, gute Lider, prächtiges bestens gepflegtes Gebiß. Geräumige Brust, gute Kruppe (Bemuskelung). Solide m Stand und in der Bewegung, guter Schub. Haar von bester Farbe und Qualität, etwas lockig, ein wenig im Umhaaren, bestens gepflegt. Sehr feminine Ausstrahlung, anhänglich, freundlich, angenehm.

Berlin-Lübars (D), 05.06.1988

Katalognr: 46
Bewertung: vorzüglich
Klasse: Offene
Richter: Heinrich Ippen (D)
Bericht: Eine 3jährige gut mittelgroße Hündin mit langem Rücken, der straffer sein sollte. Gute Skelettstärke, Stand der Läufe geht in Ordnung. Bei gutem Bewegungsablauf ist leichte Hackenenge nicht zu übersehen. Der kräftige jedoch feminine Kopf mit braunen Augen, etwas offenen Lefzen, vollzahniges kräftiges Scherengebiß. Die Behaarung reichlich, mit schöner Befederung der Läufe, von guter Struktur, ruhiges Wesen.

Braunschweig (D), 17.04.1988

Katalognr: 229
Bewertung: gut
Klasse: Offene
Richter: Dr. van Saarloos (NL)
Bericht: Allgemeinerscheinung rassetypisch, Kopf genügt, schwache Rückenlinie, Front sollte fester sein, Hinterhand ist stark untergeschoben, Pflegezustand der Behaarung sollte besser sein, geht stark kuhhessig hinten.

Schweinfurt (D), 06.03.1988

Katalognr: 90
Bewertung: sehr gut
Klasse: Offene
Richter: Christiane Bröcker (L)
Bericht: Große 2 1/2jährige Hündin, gut pigmentiert, leicht offenes Haarkleid, sehr schön im Stand, leichte Weichheit in der Vorhand, durch zu gute Fütterung, etwas steil hinten, tiefe, jedoch nicht genügend breite Brust, sehr schöner aufmerksamer Hündinnenkopf, gut angesetztes Ohr, sehr schönes mittelbraunes Auge und einwandfreies Scherengebiß. Flottes Gangwerk, wobei allerdings eine sehr starke Hackenenge mit sehr stark nach außen gedrehten Läufen nicht zu übersehen ist.

Rendsburg (D), 14.11.1987

Katalognr: 47
Bewertung: sehr gut
Klasse: Offene
Richter: Heinrich Ippen (D)
Bericht: Eine mittelgroße Hündin mit langem, jedoch weichen Rücken. Die Skelettstärke paßt zur Gesamterscheinung. Sie steht in der Vorhand gut, in der Nachhand ausreichend gewinkelt, jedoch nach außen gestellte Pfoten. Bei gutem Vortritt und kräftigem Schub aus der Nachhand ist Hackenenge jedoch nicht zu übersehen. Der Kopf mit genügend weiblichem Ausdruck bringt braune Augen, guten Stop, trockene Schnauzenpartie mit Wamme, vollzahniges kräftiges Scherengebiß. Die Behaarung schlicht, gut pigmentiert, leicht wellig. Die Hündin ist ruhig im Wesen.

Dudenborstel (D), 06.09.1987

Katalognr: 93
Bewertung: vorzüglich
Klasse: Offene
Richter: Heidi Glasewald (D)
Bericht: Mittelgroße Hündin von guter Länge, 2 Jahre alt, sehr schöne Halslinie, der Rücken könnte sich noch festigen, die Brust ist gut in der Tiefe, in der Breite fehlt das Volumen, sehr schöne Vorderläufe, richtig im Stand, die Winkelung hinten könnte etwas besser sein, der Hündinnenkopf zeigt leichten Stop, groß geschnittene kastanienbraune Augen, komplettes Scherengebiß, die Ohren sind richtig angesetzt, das Gangwerk zeigt sich vorne flüssig, hinten ist der Schub nicht ganz ausreichend, leichte Hackenenge nicht zu übersehen, das Fell ist schwarz und dicht, aber leicht abgehaart, es zeigt sich eine sehr große, lange Hündin, welche sich im Gesamten noch ausformen muß.

Hemsbach (D), 31.05.1987

Katalognr: 90
Bewertung: vorzüglich
Klasse: Offene
Richter: Ingrid Werhonig (CH)
Bericht: Hündin an der oberen Grenze mit sehr femininem Kopf, mittelbraunes Auge, Lidspalte leicht offen, korrektes Scherengebiß, leicht offene Lefzen. Rücken fest, Vorhand gut gestellt, Nachhand korrekt gewinkelt. Flüssiges Gangwerk, leichte Enge. Schlichthaar. Sehr kompakt.

Berlin (D), 22.03.1987

Katalognr: 1647
Bewertung: vorzüglich
Klasse: Offene
Richter: Willi Simon (D)
Bericht: Typischer Kopf, typischer Ausdruck, gute Nasenpartie, korrektes Gebiß, gute Beine, der Brustkasten ist gut entwickelt. Schöne Linien, gute Winkelung, bewegt sich fließend, aber hinten geschlossen, gute Haare.

Berlin-Lübars (D), 21.03.1987

Katalognr: 62
Bewertung: vorzüglich
Klasse: Offene
Richter: Heidi Glasewald (D)
Bericht: 21 Monate alte Hündin von guter Größe und Länge. Sehr schön ausgeformte Brust. Die Rückenlinie ist schon gerade und fest. Die Winkelung der Vor- und Nachhand ist gut. Schöner ewiblicher Kopf mit gutem Stop, komplettes Scherengebiß, schönes dunkelbraunes Auge, gut geschnitten, dreieckig angesetzte Ohren. Das Gangwerk zeigt sich in der Aktion gut, aber ganz ganz leichte Hackenenge ist nicht zu übersehen. Schönes schwarzes Schlichthaar, freundliches Wesen.

Schweinfurt (D), 08.03.1987

Katalognr: 62
Bewertung: sehr gut
Klasse: Offene
Richter: Dr. Hermann Marré (D)
Bericht: Eine 22 Monate alte Hündin, hinten überbaut, Vorderläufe kräftig, Hinterläufe mit guter Winkelung, leicht nach außen verstellt. Brustbreite und -tiefe gut, Muskulatur fest. Der Kopf hat guten Stop, dunkelbraune Augen, komplettes Scherengebiß. Die Bewegung ist fördernd, jedoch Hackenenge. Haarkleid leicht gewellt, schwarz.

Schneverdingen (D), 27.09.1986

Katalognr: 220
Bewertung: SG3
Klasse: Jugend
Richter: Rudolf Ziesemer (D)
Bericht: Vorgestellt wird eine 15 Monate alte Hündin von guter Größe, gestreckte, leicht ansteigende Rückenlinie, die ich mir etwas fester wünsche. Die Brustpartie sollte etwas ausgeformter sein. Die Vorhand steht richtig, die Hinterhand zeigt ausreichende Winkelung. Im Gesamten abgehart. Der Kopf ist gut ausgeprägt mit richtigem Stop, braune Augen, Gebiß vollständig, Schere. In der Bewegung greift sie vorne gut aus. Der Schub ist richtig.

Wolfsburg (D), 17.08.1986

Katalognr: 696
Bewertung: SG3
Klasse: Jugend
Richter: Heidi Glasewald (D)
Bericht: 13 Monate alte Junghündin, gute Mittelgröße, schöner weiblicher Kopf mit leichtem Stop. Der Rücken ist gerade und fest. Schöne Kruppe, richtig angesetzte buschige Rute. Die Vorderläufe sind gut im Stand, hinten vertrüge die Hündin mehr Winkelung. Dreieckige richtig angesetzte Ohren, schöne dunkelbraune, gut geschnittene Augen, komplettes kräftiges Scherengebiß. Das Gangwerk zeigt sich in der Bewegung vorne gut, hinten ist der Schub ausreichend, aber leichte Hackenenge nicht zu übersehen. Die Pfoten werden hinten leicht nach außen gestellt. Schönes schwarzes Schlichthaar, auf der Kruppe leicht gewellt.

Schweinfurt (D), 09.03.1986

Katalognr: 110
Bewertung: vielversprechend
Klasse: Jüngsten
Richter: Günter Remp (D)
Bericht: Eine Junghündin im Alter von 8 Monaten, sehr typvoll, in der Entwicklung weit voraus, ausreichende Knochenstärke, die Bemuskelung noch lose, Schulter muß sich noch festigen, fester Rücken, schöne runde Kruppe, richtig angesetzte und getragene Rute. Korrekter Stand der Vor- und Nachhand. Sehr schöner Hündinnenkopf mit einem tief-dunkelbraunen geschlossenen Auge, schöner Stop, das kräftige Gebiß ist vollständig und schließt zur Schere. In der Bewegung frei und fördernd. Mittellanges Haarkleid mit leichter Wellung auf der Rücken- und Kruppenpartie, sehr gutes Wesen.

Mitgliedschaften Übersicht


Registrierte User
kostenlos
 
registrieren
Premium User
35€
pro Jahr
Premium Plus
65€
pro Jahr
Gesundheitsdaten wie HD, ED, OCD, Herz, usw.
Zugang zu unserer Bildergalerie
Ahnentafeln der Hunde mit AVK
*
Umfangreiche Statistik-Funktionen
Suche nach Richterberichten
Erweiterte Suche nach Farben, Alter, Titeln, usw.
Virtuelle Verpaarung mit Gesundheitsdaten
Link zur Homepage des Züchters
Eintragung von Deckrüden
Eintragung von Würfen


Benutzung der Premiumseiten

Nach weit über 10 Jahren Arbeit an der Datenbank und über einem Jahr Programmierzeit für diese Premiumseiten können wir Ihnen nunmehr auf vielfachen Wunsch die Daten zur Verfügung stellen, die Sie bisher nicht sehen konnten!

Ein Traum ist in Erfüllung gegangen!

Wir hoffen, dass Sie als User und Züchter dieses Tool ausgiebig dazu nutzen werden, unsere geliebte Rasse so gesund wie möglich zu erhalten - dies ist das Hauptziel, welches wir von Anbeginn mit der Idee und Verwirklichung dieser Datenbank verbunden haben!

Neueste Untersuchungen mit unseren Daten haben gezeigt, dass unsere Rasse weltweit auf NUR 200 Hunden beruht, die nicht miteinander verwandt sind!

Dies ist eine sehr geringe und alarmierende Zahl!

Es wäre äusserst wünschenswert, wenn weltweit keine Verpaarungen mehr gemacht würden, die unter dem Schwellenwert von AVK 85 % liegen, um den Genpool zu öffnen.

Vor jeder Verpaarung können Sie dies nunmehr mit Hilfe der Datenbank rechnen/prüfen zu lassen, bitte nutzen Sie unbedingt diese Funktion!

Die erweiterte Suche eröffnet die Möglichkeit, Hunde nach verschiedensten Kriterien auszuwählen.

Haben Sie Ihre Auswahl getroffen, können Sie sie durch "speichern" zu Ihren Favoriten zufügen, dies geht natürlich ebenfalls von jeder normalen Seite aus.

Wichtig: Nur wenn Sie die entsprechenden Hunde in Ihren Favoriten gespeichert haben, funktioniert die Virtuelle Ahnentafel!



Vorteile der Premium Mitgliedschaft:

  • Erweiterte Suche nach Farben, Alter, Titeln, Kontinent, Nachkommen und verschiedenen Untersuchungen.
  • Statistikseiten zu Farben, Titel und Untersuchungsergebnisse zu HD, ED, OCD, Cystinurie, Herz, Patella, Augen, Schilddrüse
  • Virtuelle Ahnentafel zweier Hunde mit zahlreichen Statistikfunktionen.

Die Premium Mitgliedschaft ist ein Angebot an Züchter, die auf der Suche nach geeigneten Deckrüden oder Hündinnen sind.

Die Premium PLUS Mitgliedschaft ist ein Angebot an Züchter, die Ihre Zuchtrüden und Welpen auf unserer gut besuchten Startseite präsentieren wollen.

* Gesundheitsdaten und Farben werden nur Premium Mitgliedern in den Ahnentafeln angezeigt.

Neue Seite des DNK
Herzlichen Glückwunsch an den DNK, tolle Seite